Wertvolle Münzen – was man alles damit anfangen kann

WErtvolle-münzen

Wenn wir auf einer Versamlung von Numismaten anwesend wären, würden wir Zeugen von besonders raffinierten Verhandlungen von wertvollen Münzen sein. Einige sagen, dass die wertvollen Münzen nur so viel wert sind, wie die Summe, die für sie bezahlt wird. Andere sind der Meinung, dass die wertvollen Münzen, indem sie von Person auf Person übertragen werden, deren Preis steigern oder senken werden, je nachdem, wie viel die einzelnen Personen aushandeln. Je mehr Sie über die Geschichte der Münzen und über deren künstlerischen Wert, desto wervoller werden sie für Sie. Aus den einzelnen wertvollen Münzen resultiert auch der Wert von Ihrer Gesamtkollektion. Der Wert der einzelnen Münzen kann größer als der Wert der einzelnen Münzen sein.
Die Faktoren der Wertermittlung – eine subjektive Angelegenheit
Dieser Wert ist das Ergebniss von verketteten Interessen – Denken, Reisen, Photographie und sogar Küche. Die Geschichten der wertvollen Münzen sind mehrere. Der Ausdruck „Geschichte der verlorenen Schätze“ stellt zwei Ideen, die emotional schwer beeindrücken, dar: verloren – die große Angst der Kindheit und Schatz – die Aufregung von den großen Schätzen, die mit der Überraschung und Aufregung des Unerwarteten entdeckt wurden.
Die verlorenen Schätzen von Münzen (für uns stellen sie wertvolle Münzen dar, die unter die Erde begraben wurden), Seeleute, deren Schiff ins mehr verloren ging oder die entführt wurden. Sind die Münzen von verlorenem Gold oder Silber? Der erste Gedanke ist dabei auf die volle Verwüstung des Inhabers und auf die Jenigen, die deren Leben umsonst riskiert haben, bezogen.
Aufregende Geschichte der Numismatik – das Schiff Holland
Stellen Sie sich den Reiz vor, der bei der Entdeckung von diesen wertvollen Münzen entsteht. Das sind Geschichten über Verluste, über Suchen und Entdecken. Hier eine von diesen Geschichten:
Der Schiff Holland wird mit Sicherheit mit einem Bekannten Schiffkrach in Verbindung gesetzt. Das ist auch der Name von einer wertvollen Münze aus Silber. Sie war ein Teil der Last. Diese Münzen sind verloren gegangen, als Holland zusammen mit 274 Personen ins Meer für immer verloren ging. Dies passierte im Juni 1743.
Die wertvollen Münzen von dieser Serie sind  spanische koloniale Münze. Sie sind Handelsmünzen. Sie sind als eine der Säuen des Dollars bekannt. Diese Art von wertvollen Münzen sind besonders wichtig.
Das östliche holländische Unternehmen hat oft solche wertvollen Münzen auf Schiffen wie Holland transportiert.
Münzenhandel
Eine weitere Geschichte: Das Geld, das von Schiffen wie tWlilgent und Hart transportiert wird, ist Münzenhandel. Siberne Münzen von acht Reale und goldene Dokate. Diese wurden sorgfertig in Kästen verpackt, in Stoff verwickelt und mit eisernen Bahnen zusammengebunden. Traditionell wurden sie in der Abteilung vom Kapitän aufbewahrt.
Die Seefahrer haben ungeduldig den Anfang der Reise erwartet, von der alle einen Gewinn ziehen würden. Leider bereits in der Nacht der Abreise, stößt das Schiff auf einer Sandhürde und wird zerstört. Man weiß nicht, ob die wertvollen Münzen verloren gegangen sind. Versuche, um diese wertvollen Münzen zu finden, wurden sofort danach unternommen – 1735 und 1736. Man hat jedoch nur einige verstreute wertvolle Münzen gefunden.  Erst 1990 wurden Säcken mit wertvollen Münzen gefunden.
Der Fund von den wertvollen Münzen war in kleinen Kästen mit einer eigenartigen Form, die in solchen Räumen gefunden wurden, dass man der Meinung ist,  dies sei ein Teil des Eigentums der einfachen Seefahrer.

Ähnliche Beiträge